Tipps und Tricks

Gewürzdose als Garn-Spender

5. 9. 2017 Tipps und Tricks von KreativeSeele

Heute gibt es einen Artikel zu dem Thema “Was könnte ich denn noch Alles vor dem Abfall retten indem ich es mit Washi Tape aufhübsche?” :)
Viele Dinge aus dem Alltag, die wir ansonsten achtlos wegwerfen würden, kann man ganz schnell und leicht einer neuen Bestimmung zu führen.

So ging es mir mit diesem hübschen Metalldösli, welches ursprünglich Gewürzkräuter enthielt. Die Grösse war perfekt für ein Knäuel Knopfgarn.

Zuerst habe ich es gründlich ausgewaschen und das Etikett, soweit wie möglich, entfernt.

Mit einer Lochzange habe ich in den Deckel ein Loch gestanzt, wodurch später das Garn leicht zu entnehmen ist.

Anschliessend kam der kreative Teil. Den "Körper" der Dose habe ich mit farbigen "Washi Tape" Klebestreifen beklebt - eine Sache von 2 Minuten. Für den Deckel habe ich eine runde Form ausgestanzt. Danach noch ein paar Knöpfe, Spitze, Bänder und Verzierungen und fertig war mein Knopfgarn-Spender.

Vielleicht habe ich euch mit dieser Idee neue Motivation zum dekorativen Recycling gegeben :)
Liebe Grüsse

Katharina
Kreative Seele

Kommentare
KreativeSeele9. 9. 2017
14:57
KreativeSeele

Thank you Gabriela :)

aR design9. 9. 2017
08:50
aR design

cute Idea

Nur angemeldete Anwender können einen Kommentar schreiben.