Kürzlich entdeckt

Das Siebdruck-Handwerk lebt neu auf

17. 5. 2015 Kürzlich entdeckt von ansalia.ch

Das Siebdruck-Handwerk brachte sich Andrea Kehrwand selber bei. Einschlägige Literatur und Internet waren eine grosse Hilfe. Die Künstlerin sagt von sich selbst, dass sie immer noch dazulernt – dieses Handwerk wird nie langweilig.



„Der Blick muss da sein, um zu erkennen, ob etwas passt oder nicht. Sein Ding durchziehen, sich nicht beeinflussen lassen, nicht nach links oder rechts schauen. Farben kombinieren, wie einem gerade danach ist. Die Sujet-Auswahl ist grenzenlos - auf alles kann gedruckt werden, sogar auf einen Geburtstagskuchen.“

Ihre Kreativität sprudelt und gibt ihr Ideen. Momentan liebt und arbeitet sie mit Pastelltönen, Marshmallows und Puder.

Neben Stoff und Mercerie gibt es Karten, Dekoartikel, Taschen und Wohntextilien zu kaufen. Auf Bestellung entstehen auch viele individuelle Trocknungstücher, Kissen und Etuis, auf denen Drucke von Kinderzeichnungen zu finden sind.




Vor zwei Jahren hat Andrea Kehrwand das Schweizer Handwerkportal „ansalia.ch“ entdeckt und es hat sie sogleich motiviert, dort ihre Produkte anzubieten. Dazu meint Andrea Kehrwand: „Ich besuche fast täglich „ansalias Welt“ und freue mich, wenn jemand einen neuen Blog hinzugefügt hat. Eigentlich möchte ich genau hier mehr von meiner Kreativität zeigen. Denn DIY-Projekte finde ich etwas Geniales."

Das vollständige Angebot von Andrea finden Sie in Ihrem ansalia.ch-Shop "Kehrwand".

Wir bedanken uns ganz herzlich bei Andrea für den Einblick in Ihre kreative Welt und wünschen Ihr weiterhin viel Erfolg!


ansalia.ch Team



Kommentare

Nur angemeldete Anwender können einen Kommentar schreiben.