DIY Anleitungen

Steckzwiebeln Kranz

1. 3. 2018 DIY Anleitungen von SchellingsHandwerk

Material & Werkzeug

  • Heu
  • Steckzwiebeln (Landi)
  • Wickeldraht
  • Zahnstocher
  • Styroporkranz
  • Deko für Kranz
  • Scherre
  1. Material & Werkzeug bereitlegen

    1 Material & Werkzeug bereitlegen

  2. Verkleiden sie den Kranz mit Heu und umwickeln sie es mit Zierdraht.

    2 Verkleiden sie den Kranz mit Heu und umwickeln sie es mit Zierdraht.

  3. Wiederholen sie den Arbeitsvorgang bis der ganze Kranz mit Heu umwickelt ist.

    3 Wiederholen sie den Arbeitsvorgang bis der ganze Kranz mit Heu umwickelt ist.

  4. Die Zahnstocher mit der Scherre halbieren. Den Zahnstocher mit dem nicht spitzigen Teil in die Zwiebel stecken.

    4 Die Zahnstocher mit der Scherre halbieren. Den Zahnstocher mit dem nicht spitzigen Teil in die Zwiebel stecken.

  5. Den ganzen Kranz mit den Zwiebeln bestecken.

    5 Den ganzen Kranz mit den Zwiebeln bestecken.

  6. Den fertigen Kranz nach Wunsch dekorieren.

    6 Den fertigen Kranz nach Wunsch dekorieren.

  7. Der Phatasie sind keine Grenzen gesetzt. 
Zauberhafte Frühlingsdeko für ihre Wohnung. Wenn sie den Kranz alle 2 Tage mit Wasser besprühen werden die Zwiebeln spriessen under der Kranz bekommt eine ganz andere Wirkung. 
Viel Spass beim Nachmachen
Herzlichst 
Tamara Schelling

    7 Der Phatasie sind keine Grenzen gesetzt. Zauberhafte Frühlingsdeko für ihre Wohnung. Wenn sie den Kranz alle 2 Tage mit Wasser besprühen werden die Zwiebeln spriessen under der Kranz bekommt eine ganz andere Wirkung. Viel Spass beim Nachmachen Herzlichst Tamara Schelling

Kommentare

Nur angemeldete Anwender können einen Kommentar schreiben.