DIY Anleitungen

Minimini Etuis

3. 7. 2018 DIY Anleitungen von Kehrwand

Die minimini Etuis sind ideal um den Berg der Wachstücher zu verkleinern. Bei den Wachstüchern bin ich Spezialistin im Resten-aufbewahren. Sie sind viel zu schön um sie wegzuwerfen.

Aber eigentlich hat mich mein Sohn auf die Idee der Miniminis gebracht. Erstaunlicherweise habe ich entdeckt das er immer Pflaster, Kleingeld, Büroklammern und Kleinigkeiten in seinem Rucksack hat. Da wir gerade eine Einladung zu einer Kindergeburtstagsparty erhalten haben, setzte ich mich an die Nähmaschine.

Das Maas ist jetzt notiert, damit es beim nächsten nähen der Miniminis noch rascher geht. 70x130mm.

Gerne könnt Ihr das Schnittmuster benützen. Es ist praktisch wenn es gleich zur Hand ist und man es nur noch ausschneiden muss. Das genähte Etui wie auch das Schnittmuster ist für den Privaten Gebrauch gedacht. Herzlichen Dank für`s Verständnis.

Material

Schnittmuster

feiner Reissverschluss teilbar mit Gleiter (5mm )

Schrägband und Zierband

Applikation

Wachstuch

Stickgarn

Nähmaschine mit Reissverschlussfüsschen

Schere und Stift

  1. Den Reissverschluss annähen. Gleiter einsetzten. Ein Ende mit dem Schrägband an das Seitenteil nähen. Mit 1cm vom Rand entfernt. Die Nahtzugabe ist auf dem Schnittmuster eingezeichnet.

    1 Den Reissverschluss annähen. Gleiter einsetzten. Ein Ende mit dem Schrägband an das Seitenteil nähen. Mit 1cm vom Rand entfernt. Die Nahtzugabe ist auf dem Schnittmuster eingezeichnet.

  2. Danach das Band mit dem eingesetzten Reissverschluss in der Breite anpassen. Das heisst: Auf 4 cm zurückschneiden. Jetzt das andere Ende der Seitenbänder zusammennähen, wieder 1cm vom Rand entfernt.

    2 Danach das Band mit dem eingesetzten Reissverschluss in der Breite anpassen. Das heisst: Auf 4 cm zurückschneiden. Jetzt das andere Ende der Seitenbänder zusammennähen, wieder 1cm vom Rand entfernt.

  3. Die Markierungen der Mitten beachten und exakt aufeinander legen. Die Seitenteile zuerst an den Längsseiten (oben und unten) festnähen. Erst danach die kurzen Seiten und die Rundungen nähen.
Bevor Ihr zunäht, erst den RV ein wenig öffnen. Damit das Wenden am Schluss klappt.

    3 Die Markierungen der Mitten beachten und exakt aufeinander legen. Die Seitenteile zuerst an den Längsseiten (oben und unten) festnähen. Erst danach die kurzen Seiten und die Rundungen nähen. Bevor Ihr zunäht, erst den RV ein wenig öffnen. Damit das Wenden am Schluss klappt.

  4. Am besten eignet sich das Reissverschlussfüsschen. 5mm vom Rand entfernt nähen.
Die Rundungen einschneiden.

    4 Am besten eignet sich das Reissverschlussfüsschen. 5mm vom Rand entfernt nähen. Die Rundungen einschneiden.

  5. Damit der Reissverschluss beim schliessen nicht immer ins Wachstuch fährt,  den Reissverschluss mit einem Kreuzstich zunähen. Ich habe Stickgarn verwendet. Siehe den Pfeil.

    5 Damit der Reissverschluss beim schliessen nicht immer ins Wachstuch fährt, den Reissverschluss mit einem Kreuzstich zunähen. Ich habe Stickgarn verwendet. Siehe den Pfeil.

Ich gebe es zu, ich hatte gerade etwas Freude am bearbeiten der Fotos mit einem Filter. Im Sommer soll es doch ein bisschen Bunt sein. Ein Etui wird übrigens (für das nächste Geburrikind) gefüllt mit GlaceGeld, Reise-Kaugummis, natürlich mit Pflaster, Lippenpomade einer kleinen Sonnencreme und einem Rollon gegen das Jucken von Mückenstichen. Das Meiste im Minimini- Format.

Ich wünsche Euch einen tollen Start in die Sommerferien.

Andrea Kehrwand

Kommentare
WorkAndBeadsAndMore19. 7. 2018
10:44
WorkAndBeadsAndMore

Jöööööö...soooooo herzig Merci vielmals für das Schnittmuster ...das muss ich einfach ausprobieren <3

Kehrwand10. 7. 2018
19:02
Kehrwand

Lieben Dank an Alle. Ich mache die DIY sehr gerne.

Schnurpfstube9. 7. 2018
13:57
Schnurpfstube

Tolle Idee! Muss ich unbedingt gleich ausprobieren! Danke fürs Schnittmuster! Wüsche einen wunderschönen Sommer

turtlecrafts5. 7. 2018
08:00
turtlecrafts

So herzig sind deine miniminis. Cool, ein kleines Sommerprojekt mit den Resten. Dankeschön und grüässli

Kehrwand4. 7. 2018
21:29
Kehrwand

Vielen Dank für Eure lieben Kommentare. Leider habe ich im Moment keine ???? mehr. Sie sind so schön.

SteinSilberSchmuck4. 7. 2018
13:51
SteinSilberSchmuck

Herzlichen für das Teilen deiner tollen Idee für diese Miniminis!

natelier4. 7. 2018
10:50
natelier

Sehr schön, deine Miniminis. Super praktisches Format, passt in jede Tasche und Rucksack. Vielen Dank für das Schnittmuster.

La Bohème4. 7. 2018
08:16
La Bohème

Deine Miniminis gefallen mir sehr gut!

Nur angemeldete Anwender können einen Kommentar schreiben.