DIY Anleitungen

Speiseplan

8. 4. 2020 DIY Anleitungen von CreaFox

  1. Für unseren Speiseplan brauchen wir ein Holzbrett und 7 Holzklammern, Acrylfarbe und Pinsel, eine Kartonschachtel oder Konservendose, Papier, Schere und Stift.

    1 Für unseren Speiseplan brauchen wir ein Holzbrett und 7 Holzklammern, Acrylfarbe und Pinsel, eine Kartonschachtel oder Konservendose, Papier, Schere und Stift.

  2. Zunächst habe ich mein Holzbrett abgeklebt und dann den Rand schwarz bemalt.

    2 Zunächst habe ich mein Holzbrett abgeklebt und dann den Rand schwarz bemalt.

  3. Während die Farbe trocknet, können wir die Holzklammern bemalen. Dazu habe ich den Steg weiss gemacht und nachher die Wochentage darauf geschrieben.

    3 Während die Farbe trocknet, können wir die Holzklammern bemalen. Dazu habe ich den Steg weiss gemacht und nachher die Wochentage darauf geschrieben.

  4. Wenn die Farben alle getrocknet sind, pinseln wir noch den Titel "Speiseplan" oder "Menü" oben auf das Holzbrett.
Achtet darauf, das Brett vom schwarzen Rand her dafür in 8 Teile auszumessen.

Dann kleben wir die Holzklammern darauf und lassen alles gut trocknen.

Hinzu kommt noch eine Kartonschachtel, die wir ebenfalls festkleben können. Alternativ könnt ihr auch eine Konservendose oder ein anderes Behältnis dafür nehmen.

    4 Wenn die Farben alle getrocknet sind, pinseln wir noch den Titel "Speiseplan" oder "Menü" oben auf das Holzbrett. Achtet darauf, das Brett vom schwarzen Rand her dafür in 8 Teile auszumessen. Dann kleben wir die Holzklammern darauf und lassen alles gut trocknen. Hinzu kommt noch eine Kartonschachtel, die wir ebenfalls festkleben können. Alternativ könnt ihr auch eine Konservendose oder ein anderes Behältnis dafür nehmen.

  5. Jetzt beschriften wir die Papierstreifen. auch hier achten wir auf die Grösse.
Ich habe schwarze und weisse Streifen genommen und sie dann mit allen Gerichten, die wir regelmässig zubereiten beschriftet.

    5 Jetzt beschriften wir die Papierstreifen. auch hier achten wir auf die Grösse. Ich habe schwarze und weisse Streifen genommen und sie dann mit allen Gerichten, die wir regelmässig zubereiten beschriftet.

Wenn alles getrocknet ist, hängen wir unseren Speiseplan auf und können alles für die kommende Woche planen.

Wenn ihr möchtet, könnt ihr hinten auf die Papierstreifen noch schreiben, welche Zutaten benötigt werden und habt somit gleich eine super Einkaufshilfe.


UND: Wer noch das Frühstück und Mittagessen plant - einfach eine grössere Tafel nehmen, in 3 Abschnitte teilen und 3 Schachteln mit den jeweiligen Gerichten machen.

Eurer Fantasie und Kochkünste sind keine Grenzen gesetzt :)


Viel Spass beim Nachbasteln!

Eure Sarah von CreaFox

Kommentare

Nur angemeldete Anwender können einen Kommentar schreiben.