DIY Anleitungen

Laterne für den Räbeliechtliumzug

31. 10. 2019 DIY Anleitungen von CreaFox

Wir brauchen

  • Tonkarton und -Papier in schwarz
  • ein grosses Transparentpapier in weiss und viele farbige Transparentpapiere
  • 1 Laternenbastelset mit Schachtel, Bügel, Stab und Kerzentülle (siehe Bild unten)
  • Schere und transparent trocknender Kleber (mit dem KlebeSTIFT unbedingt sorgfältig arbeiten! Sonst sieht man wie bei mir die Rückstände auf dem schwarzen Karton)

Zuerst schneiden wir uns aus dem schwarzen Papier eine Silhouette aus.

Ihr könnt eine Hochhausfassade ausschneiden und viele bunte Fester kleben oder auch Motivstanzer benutzen so wie ich das gemacht habe.

Dann kleben wir hinter die Motive oder Fenster unser farbiges Transparentpapier.

Und dahinter kommt das weisse Transparentpapier :)

Die ganze Fassade kommt nun an die Kartonringe.

Ich habe zwischen die schwarzen Ränder noch buntes Transparent geklebt und die ausgestanzten Füchse verwendet.


Nachdem alles gut getrocknet ist, ist unsere Laterne schon fertig :)

Viel Spass beim Nachbasteln


Eure Sarah von CreaFox








Ich habe noch einen Laternendrachen gebaut aus dem zweiten Laternenset, da habe ich mich im Internet inspirieren lassen :)



Kommentare
CreaFox1. 11. 2019
15:55
CreaFox

Danke liebe Melanié :) Ich habe auch viel Spass daran ehrlich gesagt... Hihi, eigentlich wurde mir der Motivstanzer als "Fuchs" verkauft, aber ich finde auch, es sieht eher nach Büsi aus ;-D Eure Wertschätzung bedeutet mir viel, mercituuusig!

La Bohème1. 11. 2019
14:53
La Bohème

Toll! Vorallem die Büsi-Laterne finde ich super. Danke für die schönen DIY-Anleitung, die du für uns machst! Da steckt ganz viel Arbeit dahinter.

CreaFox1. 11. 2019
08:55
CreaFox

Danke lieb Nathalie ;)

natelier31. 10. 2019
17:23
natelier

Die Laternen sind ja super schön geworden..... daran werden die Kinder grosse Freude haben und beim Laternenumzug strahlen!

Nur angemeldete Anwender können einen Kommentar schreiben.