DIY Anleitungen

DIY Herz

29. 1. 2015 DIY Anleitungen von ansalia.ch



Eine kleine aber herzliche Anleitung für "Lieblinge"


Du benötigst Wolle oder Garn mit der entsprechend dicken Häkelnadel. Nadeldicke steht auf jedem Garnetikett.


  1. Starte mit einem Magic Ring.

    1 Starte mit einem Magic Ring.

  2. Erste Runde: 
3 Stäbchen, 1 halbes Stäbchen, 2 feste Maschen, 1 Stäbchen, 2 feste Maschen 1 halbes Stäbchen, 3 Stäbchen in den Magic Ring.
Zum Abschluss Luftmasche und Kettmasche in den Ring.

    2 Erste Runde: 3 Stäbchen, 1 halbes Stäbchen, 2 feste Maschen, 1 Stäbchen, 2 feste Maschen 1 halbes Stäbchen, 3 Stäbchen in den Magic Ring. Zum Abschluss Luftmasche und Kettmasche in den Ring.

  3. Zweite Runde: In jede Masche 2 halbe Stäbchen, im Spitz 3 Stäbchen, nun wieder in jede Masche 2 halbe Stäbchen häkeln. Mit 1 Luftmasche und 1 Kettmasche das Herz beenden.

    3 Zweite Runde: In jede Masche 2 halbe Stäbchen, im Spitz 3 Stäbchen, nun wieder in jede Masche 2 halbe Stäbchen häkeln. Mit 1 Luftmasche und 1 Kettmasche das Herz beenden.

  4. Dritte Runde: Fertig - Faden herausziehen.

    4 Dritte Runde: Fertig - Faden herausziehen.

  5. Mit Wollnadel verstäten - oder gleich mit Luftmaschen eine "Schnur" dranhäkeln.

    5 Mit Wollnadel verstäten - oder gleich mit Luftmaschen eine "Schnur" dranhäkeln.

  6. 6

  7. Ein Herz für DICH

    7 Ein Herz für DICH



Die Bilder und Anleitung sind von: makemydaycreative.com


Wir sind auf Eure kreative "Weiterverarbeitung" der Herzen sehr gespannt!
Zeigt doch Eure Ideen :-)


Mit kreativen Grüssen

Dein ansalia.ch Team 




Kommentare
strickARTspitze30. 1. 2015
16:44
strickARTspitze

Herzig! Probiere ich aus...merci!

orelie30. 1. 2015
15:18
orelie

Danke :-)

Nur angemeldete Anwender können einen Kommentar schreiben.