DIY Anleitungen

Baumstrunk als Stempel benützen

21. 5. 2017 DIY Anleitungen von Kehrwand

Regelmässig finden am Standort der Waldspielgruppe die Waldtage statt. Eine Woche ist vergangen seit ich am Waldnachmittag eine Gruppe Kinder besucht habe. Zuerst habe ich ihnen kurz die Entstehung einer Siebdruckschablone erklärt und ein paar Drucke ausprobiert. Es war ganz still. Die Kinder waren sehr Interessiert am kunstvollen Zauber des Siebdruckes.

Die Entstehung der Schablonen und der ganze Prozess bis zum bedruckten T-Shirt war für die 4-7 jährigen Kinder beeindruckend.

Einen Baumstrunk als Stempel zu benützen fand ich eine super, passende Idee und wagte es zu versuchen. Das Ergebnis finde ich klasse und möchte es umbedingt weiterempfehlen. Zum Beispiel an einem Kindergeburtstag. Oder ende Herbst wenn bereits die Grosi-Opa-Götti-Gotti- Geschenke verwirklicht werden. Dann könnten Sie wie hier abgebildet einen grauen Baumstempel machen und anschliessend mit silbernen KartoffelstempelSternen ergänzen.


Benötigtes Material für die Vorbereitung des Baumstrunkes

Baumstrunk oder kleine Rondellen von Ästen

grobes Schleifpapier, im besten Fall eine elektrische Schleifmaschine

eine Metallbürste

Material für den Baumdruck

Stofffarbe auf Wasserbasis

Roller um die Farbe aufzutragen

Teigroller aus etwas weichem Silicon oder Linoldruckroller

Textil: Ich habe einen weissen Baumwoll- Duvetbezug zerschnitten und die Kanten mit der Nähmaschine versäubert.

  1. Die unregelmässige Fläche schleifen. Am besten mit dem Winkelschleifer.

    1 Die unregelmässige Fläche schleifen. Am besten mit dem Winkelschleifer.

  2. Jetzt mit der Metallbürste die Holzrillen bürsten. Damit die Rillen eine leichte Tiefe erhalten. Ich empfehle hier eine Schutzbrille zu tragen. Da mir dabei einige Metallstifte aus der Bürste gespickt sind.
Dieser Schritt benötigt etwas Zeit und Ausdauer.

    2 Jetzt mit der Metallbürste die Holzrillen bürsten. Damit die Rillen eine leichte Tiefe erhalten. Ich empfehle hier eine Schutzbrille zu tragen. Da mir dabei einige Metallstifte aus der Bürste gespickt sind. Dieser Schritt benötigt etwas Zeit und Ausdauer.

  3. Ab hier können die Kinder kreativ sein. 
Mit dem Roller die Acrylfarbe auftragen.

    3 Ab hier können die Kinder kreativ sein. Mit dem Roller die Acrylfarbe auftragen.

  4. Stoffstück auflegen und mit Druck rollen. Der versuch mit einem Walholz hat nicht funktioniert. Es muss wohl wie beim Linoldruck mit einer Gummiwalze passieren.

    4 Stoffstück auflegen und mit Druck rollen. Der versuch mit einem Walholz hat nicht funktioniert. Es muss wohl wie beim Linoldruck mit einer Gummiwalze passieren.

  5. 5

  6. Mit weiteren Stempel oder Siebdruck ergänzen. 
Um die Farbe zu fixieren, müssen die Textilien auf der Rückseite oder wie auf der Farbenverpackung vermerkt, gebügelt werden.

    6 Mit weiteren Stempel oder Siebdruck ergänzen. Um die Farbe zu fixieren, müssen die Textilien auf der Rückseite oder wie auf der Farbenverpackung vermerkt, gebügelt werden.

Falls sie ebenfalls einen Event planen an dem diese Drucktechnik passend wäre, können Sie mich gerne Kontaktieren.

Ich wünsche Ihnen einen kreativen Tag :-) andrea

shop Kehrwand

Kommentare
Kehrwand21. 5. 2017
21:14
Kehrwand

Vielen Dank :-)

m.nidesign21. 5. 2017
19:22
m.nidesign

Eine sehr schöne Idee!

Nur angemeldete Anwender können einen Kommentar schreiben.