Datenschutzerklärung


Der Schutz der Daten und der Privatsphäre unserer Anwender ist uns sehr wichtig. Wir bearbeiten nur jene Daten und in einem Umfang, welche für die Diensterbringung erforderlich sind, und um unseren Dienst sicherer und besser zu machen.

1. Verwendung von personenbezogenen Daten bei der Nutzung von ansalia

Um sich registrieren zu können, ist es erforderlich persönliche Daten anzugeben. Diese beinhalten Informationen über Anrede, Vorname, Nachname, Adresse, E-Mail-Adresse, Telefonnummer, PayPal Adresse und Bankverbindung.

ansalia.ch gibt keinerlei persönliche Daten ohne Wissen an Dritte weiter. Ausgenommen davon sind Daten, die zur Ausführung der Bestellungen und Kontrolle der Zahlungen sowie zur Abwicklung der Transaktionen nötig sind.

ansalia.ch ist berechtigt, persönliche Daten im Rahmen der Diensterbringung an Auftragsdatenbearbeiter und auch ins Ausland weiterzuleiten.

Alle persönlichen Informationen, die bei ansalia.ch gespeichert sind (u.a. persönliche Daten, Einkäufe), werden absolut vertraulich behandelt. Die persönlichen Daten können zudem jederzeit durch den Anwender geändert werden.

ansalia.ch benützt Cookies. Diese dienen aber lediglich dazu, die Transaktionen zu speichern und künftige Besuche und Einkäufe zu vereinfachen.

2. facebook

Wir nutzen für unsere Plattform Dienste des US-amerikanischen Internetnetzwerkes facebook (facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA). Zum einen haben wir den facebook „Like-Button“ (Gefällt-mir-Link, ein so genannter Plug-in) installiert. Das heißt, wir haben den „Like-Button“ mit einem von facebook zur Verfügung gestellten Programmcode in unsere Website implementiert. Die Plug-Ins sind an einem der facebook Logos erkennbar (weißes „f“ auf blauer Kachel oder ein „Daumen hoch“-Zeichen).

ansalia bietet auch die Funktion „Registrierung oder Login mit facebook“ an, damit Sie sich mit Ihren facebook-Zugangsdaten bei ansalia registrieren oder anmelden können. ansalia enthält hierbei von facebook Informationen zu Ihrem öffentlichen Profil (z.B. Name, Profilbild, Alter, Geschlecht, Sprache, Land) sowie Ihre E-Mailadresse. 

ansalia schreibt nie ohne Ihre Erlaubnis auf Ihre facebook-Pinnwand und gibt nie unerlaubt Ihre persönlichen Daten an facebook oder an Dritte weiter. Für die Administration Ihres ansalia-Anwenderkontos und facebook-Profils sind Sie verantwortlich.
Wir gehen davon aus, dass Ihre facebook-Zugangsdaten ebenso gut schützt sind, wie Ihr Passwort zu ansalia. Wir erhalten das Passwort, das Sie für Ihren facebook-Loginbenutzen, nicht, da es verschlüsselt wird. 

3. Google (Analytics, Gmail)

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundenen Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie dadurch unter Umständen nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

ansalia bietet  die Funktion „Registrierung und Login mit Google“ an, damit Sie sich mit Ihren Google-Zugangsdaten registrieren oder anmelden können. ansalia enthält hierbei von google Informationen zu Ihrem Profil (z.B. Name, Alter, Geschlecht, Sprache, Profilbild, Land) sowie E-Mailadresse. 

5. Nutzung der Daten für Zwecke der eigenen Werbung 

Sie erklären sich damit einverstanden, dass wir Ihre personenbezogenen Daten auch für Zwecke der eigenen Werbung vor allem aber zur bedarfsgerechten Gestaltung der von uns und von Dritten auf den ansalia-Webseiten angebotenen Waren und Dienstleistungen erheben, verarbeiten und nutzen dürfen. Wir können Ihre Daten auch mit den Daten anderer Anwendern in anonymisierter Form erheben, zusammenfassen und verwenden, um unsere Leistungen, Seiten und Werbeanzeigen zu verbessern.

6. Einwilligung in Marketing-E-Mails und Newsletter 

Soweit Sie den Empfang von Marketing-E-Mails bzw. Newsletter einwilligen (zum Beispiel bei der Registrierung), erklären Sie sich damit einverstanden, unter der von Ihnen angegebenen E-Mail-Adresse in regelmäßigen Abständen E-Mails mit von uns ausgesuchten Inhalten zu empfangen (bis zu 2 Mal pro Woche). Diese E-Mails beziehen sich auf Produkte und Dienstleistungen, die von Produzenten über ansalia-Plattform angeboten werden und können zusätzlich auch Werbung von ansalia-Partnern oder Drittanbietern beinhalten. 
Diese E-Mails können Sie jederzeit  über einen Link in der jeweiligen E-Mail abbestellen. 

7. Datenschutz und Sicherheit

Wir sichern unser Portal durch technische und organisatorische Massnahmen gegen Verlust, Zerstörung, Zugriff, Veränderung oder Verarbeitung Ihrer Daten durch unbefugte Personen. Trotz regelmässiger Kontrollen ist ein vollständiger Schutz gegen alle Gefahren nicht möglich.

 

Bei allfälligen Fragen zum Datenschutz wenden sie sich an: info@ansalia.ch.

 

Rheinau, 22.05. 2018, Version 1.2